Springe direkt zu Inhalt

Herzlich willkommen: Prof. Isabelle Ruhnke, Leiterin Abteilung Geflügel der Nutztierklinik

Prof. Dr. Isabelle Ruhnke

Prof. Dr. Isabelle Ruhnke

Seit dem 1. Januar leitet Prof. Dr. Isabelle Ruhnke die Abteilung Geflügel der Nutztierklinik. Sie ist Fachtierärztin für Tierernährung und Diplomate des European College of Veterinary and Comparative Nutrition. Bevor Prof. Ruhnke an unseren Fachbereich zurückkehre – sie studierte hier von 2002 bis 2008 Veterinärmedizin, promovierte im Jahr 2011 und erlangte ihren PhD in 2014 – war sie als Associate Professor Animal Sciences an der University of New England, Australien und von 2021 bis 2023 als Adjunct Professor an der City University Hong Kong tätig.

Wir wünschen Prof. Ruhnke einen guten Start

News vom 19.01.2024

„Das sind wir – 5 Fragen an…“

Name: Isabelle Ruhnke

Position: Professorin, Leiterin der Abteilung Geflügel

Am Fachbereich seit: 1. Januar 2024

Vorherige Tätigkeitsbereiche: Geflügelmanagement besonders der Freilandlegehennen, Eiqualität, Tierernährung

Darüber hinaus (3 Begriffe, z.B. Hobbies): Familie inklusive der Vierbeinigen mit den Puschelohren, Lesen

Wenn ich an Veterinärmedizin denke, denke ich zuerst an:

Meine Leidenschaft, die unglaubliche gute Qualität dieser Ausbildung und die oft unterschätzten Kompetenzen und Fähigkeiten der Veterinärmediziner.

Folgendes Tier „beneide“ ich um eine besondere Eigenschaft:

Die Katzen, die machen einfach elegant und effizient was sie wollen, ganz ohne schlechtes Gewissen.

Als Kind wollte ich eigentlich werden:

Löwendompteurin im Zoo.

Wenn ich morgen zwei Monate bezahlten Urlaub geschenkt bekäme, würde ich:

Schlafen, reiten, lesen und zur Arbeit gehen. In dieser Reihenfolge 😊.

Mein Tipp für Studienanfänger*innen:

Einfach ausprobieren und offen sein für alles! Nehmen Sie die Angebote die Ihnen geboten werden wahr und gehen Sie hin auch wenn sie denken, dass es Sie gar nicht interessiert! Lassen Sie sich überraschen, das Leben beginnt dort wo die Komfortzone endet.

3 / 100