Springe direkt zu Inhalt

Fachbereich erfolgreich durch die EAEVE evaluiert

News vom 18.12.2018

Die Evaluierung durch die EAEVE ist im Jahr 2018 erfolgreich abgeschlossen worden. Die bei der ersten Visitation im November 2017 festgestellten Mängel wurden intensiv aufgearbeitet und durch eine vereinte Aktion zwischen Studierenden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und dem Dekanat erfolgreich gelöst. Dadurch hat sich der Fachbereich große Anerkennung erworben, die formale Empfehlung der Akkreditierung ist im November 2018 erfolgt. Der Prozess der Verbesserung der Lehre und des Qualitätsmanagements ist eine ständige Herausforderung an uns alle. Mag dieses auf der einen Seite aufwändig und umständlich erscheinen, so ist es doch unvermeidbar und sichert unseren Studierenden und den Lehrenden eine kalkulierbare und regelmäßige Prüfung und Optimierung der Prozesse. Diese Optimierung ist eine kontinuierliche Herausforderung, die wir im Rahmen des europäischen Bildungssystems leisten wollen und müssen. Im Kontext der europäischen Veterinärfakultäten spielt unser Fachbereich eine wichtige Rolle. Der europaweite Austausch von Studierenden und die Möglichkeit für unsere Absolventinnen und Absolventen in Europa freie Arbeitsplatzwahl zu haben, sind ein herausragendes Element. Das Dekanat dankt allen, die sich aktiv in den Prozess eingebracht haben. Der Erfolg ist für uns alle Motivation, die komplexen Prozesse in der Lehre kontinuierlich zu analysieren und zu verbessern.

Im Namen des Dekanats möchte der Fachbereich noch mal allen Beteiligten herzlich Dank und Anerkennung aussprechen!

12 / 66