Springe direkt zu Inhalt

FAQ für Studierende im ersten Semester Veterinärmedizin

Liebe Studierende des ersten Semesters im Studiengang Veterinärmedizin,

wir heißen Sie herzlich willkommen!

Für die meisten von Ihnen ist das der Erstkontakt mit einer Universität und Sie werden viele Fragen zum Studienverlauf und der Studienorganisation haben. Keine Panik, die meisten Ihrer Fragen werden sich in der Vorbereitungswoche klären, bis dahin müssen Sie auch noch nicht zwingend Ihre Veranstaltungswahl abgeschlossen haben.

Zur technischen Organisation Ihres Semesterstarts haben wir Ihnen die wichtigsten Fragen zusammengefasst und entsprechend beantwortet. Bitte lesen Sie sich diese genau durch; wir werden Ihnen zu diesen Fragen keine persönlichen Mailantworten geben können.

Am Fachbereich findet eine Vorbereitungswoche vom 26. – 30. Oktober 2020 statt. Dort erhalten Sie alle Informationen bezüglich des praktischen Studienstarts inkl. einer Einteilung der Lenrngruppen für die Lehrveranstaltungen. Die genauen Informationen erhalten Sie in der Terminankündigung Erstsemester-Tage im Wintersemester 2020/21.

Das Studium ist weniger in Modulen aufgebaut, sondern ähnlich wie in der Schule in einer zeitlichen Abfolge organisiert. Das bedeutet, dass Sie mit Ihren Mitstudierenden vom ersten bis zum elften Semester immer die gleichen Veranstaltungen besuchen. Aus diesem Grund haben Sie einen weitgehend festen Stundenplan, der für die jeweiligen Semester zwischen den einzelnen Veranstaltungen koordiniert zusammengestellt wurde. Es wird also nicht vorkommen, dass Sie sich zwischen Veranstaltungen entscheiden müssen oder dass Sie keinen Platz erhalten. Das bedeutet aber auch, dass Sie grundsätzlich alle vorgesehenen Veranstaltungen und Prüfungen in dem dafür vorgesehenen Semester besuchen müssen, ohne ein Jahr zu verlieren.

Die Stunden/Wochenpläne der einzelnen Fachsemester sowie eine Tabelle aller Pflichtveranstaltungen zum Eintrag in Campus Management finden Sie unter:
Informationen zur Lehrveranstaltungsplanung (Stundenpläne, Wochenpläne, Campus-Anmeldungen)

Alle Veranstaltungen sind im Vorlesungsverzeichnis der FU aufgeführt. Dort erhalten sie die wichtigsten Informationen zu den einzelnen Lehrveranstaltungen:
Vorlesungsverzeichnis: Veterinärmedizin

Sie müssen sich grundsätzlich für alle Lehrveranstaltungen, die Sie besuchen werden, über das System „Campus Management“ anmelden. Wir würden Ihnen folgenden Weg empfehlen:

  1. Schauen Sie sich den Stundenplan Ihres Semesters sowie die Tabelle aller Pflichtveranstaltungen zum Eintrag in Campus Management an. Beides finden Sie unter:
    Informationen zur Lehrveranstaltungsplanung (Stundenpläne, Wochenpläne, Campus-Anmeldungen)

  2. Schauen Sie sich die Informationen zu Ihren Lehrveranstaltungen im Vorlesungsverzeichnis genau an:
    Vorlesungsverzeichnis: Veterinärmedizin

  3. Lesen Sie die technische Hilfestellung zum System Campus Management (CM) und melden Sie Ihre Veranstaltungen an. Diese finden Sie unter:
    Schnell ans Ziel mit Campus Management

Der Anmeldezeitraum für Veranstaltungen in Campus Management hat am Donnerstag, 1. Oktober begonnen und wird am Freitag, 20. November 2020 enden.

Falls Sie also zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Zugangsdaten erhalten haben, ist das kein Problem.

Das sieht in den Stundenplänen bzw. im Vorlesungsverzeichnis so aus, dem ist aber nicht so. Wenn verschiedene Veranstaltungen scheinbar zu einem Termin angekündigt sind, gibt es folgende Erklärungen:

  • Übungen sind in koordinierte Gruppen aufgeteilt, so dass sie alle Veranstaltungen besuchen können. Dies Betrifft die Übungen in Embryologie, Anatomie, Querschnitt, Physik.

  • Einige Vorlesungen finden nur in der ersten oder der zweiten Semesterhälfte statt. Diese sind dann zwischen den Dozierenden im Vorfeld ebenfalls koordiniert. Dies betrifft die Veranstaltungen Berufskunde/Geschichte der Veterinärmedizin, Pflanzenbiologie/Tierbiologie.

  • Veranstaltungen werden teilweise oder vollständig zeitungebundenen angeboten. Das bedeutet dann, dass Ihnen zur Bearbeitung ein längerer Zeitraum zur Verfügung stehen wird.

Zu Wahlpflichtveranstaltungen lesen Sie bitte den Punkt „Was sind Wahlpflichtveranstaltungen und was kann/soll ich anwählen?

Vorweg: Für das 1. Fachsemester werden aus inhaltlichen Gründen nur sehr wenige Wahlpflichtveranstaltungen (WPV) angeboten. Wir raten Ihnen, im ersten Semester höchstens zwei WPV zu besuchen.

Wahlpflichtveranstaltungen sind Veranstaltungen zu verschiedenen studienrelevanten Themen. Grundsätzlich müssen Sie im vorklinischen Abschnitt (also in den ersten vier Semestern) sechs Wahlpflichtveranstaltungen besuchen. Diese können Sie interessengeleitet aus einer Auswahl an Veranstaltungen auswählen. Allerdings gibt es einige Einschränkungen:

  1. Sie können nur an den Veranstaltungen teilnehmen, die für ihr Fachsemester vorgesehen sind. Diese Information finden Sie im Vorlesungsverzeichnis.

  2. Weiterhin sind diese Veranstaltungen überwiegend platzzahlbeschränkt. Wenn Sie sich im Campusmanagement für eine Veranstaltung angemeldet haben, findet am Freitag vor Semesterbeginn eine Platzzuteilung statt, falls sich mehr Studierende zu der Veranstaltung eingeschrieben haben als Plätze zur Verfügung stehen.

  3. Sie müssen darauf achten, dass die von Ihnen gewählten WPV sich zeitlich nicht überlappen.

In diesem Corona-Semester finden alle Veranstaltungen für Sie überwiegend Online statt. Dazu gibt es zwei verschiedene Varianten:

  • Zeitabhängig bedeutet, dass die Veranstaltungen zu einem genau definierten Zeitfenster stattfinden, an denen Sie Online anwesend sein müssen.
  • Zeitunabhängig bedeutet, dass Sie die Bearbeitung der Inhalte dieser Veranstaltungen zeitlich selbst wählen können.

Die Präsenzveranstaltungen für Sie sind die Übungen zu Histologie und Anatomie. Diese finden in Kleingruppen Mittwochs im Gebäude der Anatomie statt.

Blackboard ist die zentrale Lernplattform an der FU Berlin. Dort finden sie die Lernmaterialien und Informationen zu Ihren Lehrveranstaltungen.

Den zeitlichen Zugriff zu diesen Materialien bestimmen die Dozierenden. Falls Sie also noch keinen Zugang zu einem bestimmten Kurs in Blackboard finden, ist der Kurs noch nicht freigeschaltet. Haben Sie dann bitte etwas Geduld.

Einige praktisch ausgelegte Lehrveranstaltungen werden nicht als große Veranstaltung, sondern in kleineren Gruppen durchgeführt. Dazu werden entsprechend kleine Gruppen gebildet. Diese Zuteilung wird veranstaltungsnah, also kurz vor Semesterbeginn bzw. in der ersten Semesterwoche von den jeweiligen Dozierenden der Veranstaltung durchgeführt.

Relevante Informationen erhalten Sie unter dem folgenden Link: Hochschulwechsel & Quereinstieg.

Ihr Ansprechpartner am Fachbereich ist Herr Dr. Gabler.

Unser Beratungswegweiser enthält Beratungs- und Unterstützungsangebote sowie Informationen im Bereich Studium und Lehre, Gesundheit, Familie, Finanzen, Behinderung und Engagement am Fachbereich Veterinärmedizin: Beratungs- und Unterstützungsangebote.