Campus Management

Eine Einführung sowie Hilfen zu Campus Management (CM) finden Sie auf den Serviceseiten von Campus Management.

Bitte tragen Sie sich in Campus Management (CM) in alle Module und die dazugehörigen Lehrveranstaltungen ein, welche Sie besuchen müssen, auch die Veranstaltungen ohne Anwesenheitspflicht.

Studierende, die für Kinder bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres die Fürsorgepflicht wahrnehmen, können in modularisierten Studiengängen eine bevorzugte Anmeldung zu Wahlpflichtveranstaltungen und zu Pflichtveranstaltungen mit unterschiedlichen Gruppenaufteilungen abseits des üblichen Verteilungsverfahrens in Anspruch nehmen. Die betroffenen Studierenden sollen deshalb ihre Wünsche in der ersten Phase des Anmeldezeitraums vom 31.3. zum 6.7 im SoSe bzw. 30.9. bis 6.10 im WiSe per Mail dem Studienbüro bekanntgeben. Dazu wird Ihr Name, Ihre Matr.Nr., sowie die LV-Nr. und der LV Name benötigt.

WICHTIG

Die WPV, die Studierende mit Kinderbetreuungsaufgaben dem Studienbüro bekannt gegeben haben, dürfen nicht in Campus Management (CM) gewählt werden. Diese werden durch das Studienbüro direkt in CM eingetragen.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich für alle Pflichtveranstaltungen selbst im CM registrieren müssen.