Springe direkt zu Inhalt

Aktuelles

Marek Impfungen abgesagt

Liebe Züchter*innen, aufgrund der momentanen Einschränkungen angesichts der Corona-Pandemie, müssen wir leider alle geplanten Marek-Impftermine an unserer Klinik absagen.

23.03.2020 | Institut für Geflügelkrankheiten

Präsenznotbetrieb ab 20.03.2020

Sehr geehrte Patientenbesitzer*innen und Einsender*innen, Zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus stellt die Freie Universität Berlin von Freitag (20. März) an ihren Hochschulbetrieb auf einen minimalen Präsenzbetrieb um. Für das Institut für Geflügelkrankheiten bedeutet das, dass wir bis auf weiteres keine Labordiagnostik mehr durchführen! Aufrechterhalten wird lediglich die Abteilung für Zier- und Rassegeflügel werktags für dringend erforderliche Behandlungen und Notfälle. Bitte rufen Sie uns vorab an unter 030/ 838 63391 oder schreiben Sie anne.kleine@fu-berlin.de .

20.03.2020 | Institut für Geflügelkrankheiten

13th “Hafez” International Symposium on Turkey Diseases postponed!

Update (March 17th, 2020): according to the current Coronavirus situation worldwide we have to postpone the International Symposium on Turkey Diseases, which was planned to be held at 21 st - 23 rd May 2020 in Berlin. For the new date we will inform you. For further questions, please don’t hesitate to contact me. Best regards Hafez

17.03.2020 | Institut für Geflügelkrankheiten

Eingeschränke Patientenversorgung angesichts Corona-Virus SARS-CoV-2

Die Abteilung für Zier- und Rassegeflügel ist ab dem 16.03.2020 werktags für dringend erforderliche Behandlungen und Notfälle weiterhin geöffnet. Bitte rufen Sie uns vorab an unter 030/ 838 63391 .

16.03.2020 | Institut für Geflügelkrankheiten