Rara: Was bedeutet Rara und wie kann ich es nutzen?

Unter dem Begriff Rara (im Singular „Rarum“, vom lateinischen rarus: „selten“, „vereinzelt“) versteht man seltene und wertvolle Werke (Drucke, Manuskripte, Dokumente etc.) mit Unikat-Charakter. Sie werden geschützt an einem Sonderstandort aufbewahrt und sind nur auf Anfrage einsehbar. Unser Rara-Bestand kann nur vor Ort genutzt werden, die Einsicht wird ausschließlich bei Vorlage eines amtlichen Lichtbildausweises gewährt.