Lehraufträge

Lehraufträge am Fachbereich Veterinärmedizin

 

Der Fachbereich hat unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit, für einen begrenzten Zeitraum, Lehraufträge zur Deckung des Lehrbedarfs und Unterstützung des Lehrangebots zu vergeben. Die Vergabe eines Lehrauftrags erfolgt nur im Ausnahmefall und nach vorheriger Absprache mit dem Dekanat.

Hierbei ist folgendes zu beachten:

  • Lehrbeauftragte sollen mindestens ein abgeschlossenes Hochschulstudium, pädagogische Eignung sowie eine mehrjährige berufliche Praxis aufweisen.
  • Lehraufträge begründen kein Arbeitsverhältnis zur Hochschule.
  • Ein Lehrauftrag ist zu vergüten. Lehrauftragsentgelte werden außer im Falle genehmigter Unterbrechung nur insoweit gezahlt, als der oder die Lehrbeauftragte seine bzw. ihre Lehrtätigkeit tatsächlich ausübt.

Weitere Informationen für Lehrbeauftragte finden Sie hier.

Die Richtlinie über die Höhe der Lehrauftragsvergütung wird im Amtsblatt der Freien Universität Berlin veröffentlicht. Die aktuelle Version finden Sie hier (Amtsblatt 36/2018, 26. September 2018).

 

Verfahren

Die Antragstellung für Lehraufträge am Fachbereich Veterinärmedizin findet im Rahmen der Lehrplanung jeweils für das kommende Semester statt.

Die Lehraufträge sind von der/dem Geschäftsführenden Direktor/in zu stellen und an das Studienbüro weiterzuleiten. Die Entscheidung über die Vergabe eines Lehrauftrages trifft der Fachbereichsrat. Bitte beachten Sie, dass der Antrag spätestens zwei Wochen vor der jeweiligen Fachbereichsratssitzung dem Dekanat vorgelegt werden muss, damit dieser auf der Sitzung behandelt werden kann. Die Frist zur Antragsstellung für das folgende Semester läuft zwei Wochen vor der vorletzten Fachbereichsratssitzung des laufenden Semesters ab.

Für die Antragsstellung ist das entsprechende Formular zu verwenden und alle Angaben für jede Lehrveranstaltung entsprechend zu hinterlegen. Dies ist notwendig, damit alle Lehrauftragsdaten korrekt in die Verwaltungssysteme übernommen werden können. Falls Sie mehrere Lehrveranstaltungen für eine/n Lehrbeauftragte/en beantragen möchten, bitten wir Sie für die zusätzlichen Lehrveranstaltungen das Formblatt ggf. mehrfach auszufüllen.

Für Lehrbeauftragte, die zum ersten Mal einen Lehrauftrag am Fachbereich Veterinärmedizin erhalten sollen, bzw. bei Änderungen der Personendaten benötigt das Stdienbüro den ausgefüllten Personalfragebogen und die Abfrage zum Wahlrecht.

Die Fachbereichsverwaltung erteilt auf Grundlage des Fachbereichsratsbeschlusses schriftlich den Lehrauftrag.

Nach Durchführung des Lehrauftrages ist die Auszahlung der Lehrauftragsvergütung von der/dem Lehrbeauftragten mit dem entsprechenden Formblatt bei der Fachbereichsverwaltung zu beantragen. Die Durchführung der Lehre ist von der/dem Geschäftsführenden Direktor/in zu bestätigen.

 


Verfahren Lehrauftrag I




Informationen

Informationsblatt für Lehrbeauftragte

Formulare

Antrag auf Erteilung eines Lehrauftrags

Personalfragebogen Lehrbeauftragte

Abfrage zum Wahlrecht

Antrag auf Auszahlung der Lehrauftragsvergütung


Ansprechpartner/innen

Studienbüro FB Veterinärmedizin