Betriebsärztlicher Dienst der Freien Universität Berlin

Betriebsärztliche Betreuung durch das Arbeitsmedizinische Zentrum (AMZ) der Charité

Sämtliche durch § 3 des Arbeitsschutzgesetzes festgelegten betriebsärztlichen Aufgaben werden durch das AMZ der Charité wahrgenommen.

Neben allgemeinen Aufgaben ist das AMZ zuständig für:

  • Beratung zu Fragen des medizinischen Arbeitsschutzes,
  • Begehung der Arbeitsplätze,
  • Arbeitsmedizinische Vorsorge,
  • Einstellungsuntersuchungen,
  • Prävention und Analyse arbeitsbedingter Erkrankungen,
  • Organisation und Durchführung des arbeitsmedizinischen Impfprogramms,
  • Mitwirkung bei der Organisation der Ersten Hilfe,
  • arbeitsmedizinische Schulungen und Informationen,
  • Teilnahme und Mitwirkung im Arbeitssicherheitsausschuss,
  • enge Kooperation mit den Fachkräften für Arbeitssicherheit,
  • Beurteilung der Arbeitsbedingungen,
  • Hilfe bei Wiedereingliederung oder Arbeitsplatzwechsel.

Sie finden das AMZ unter folgender Adresse:

Arbeitsmedizinisches Zentrum – Bereich CBF
Campus Benjamin Franklin
Haus II – Erdgeschoss rechts
Hindenburgdamm 30
12200 Berlin – Steglitz

Homepage: https://www.fu-berlin.de/sites/baas/betriebsarzt/index.html

Anmeldung für Untersuchungstermine unter:

Telefon: (030) 450 570 775
Fax: (030) 450 570 971
E-Mail: betriebsarzt-fu@charite.de

Rechtsgrundlage: