Springe direkt zu Inhalt

Wiedereröffnung des Tieranatomischen Theaters

News vom 25.10.2012

Nach siebenjähriger Restaurierung wurde am 15.10.12 das Tieranatomische Theater feierlich wiedereröffnet. Die ehemalige Königliche Tierarzneischule mit Anatomischem Theater wurde 1789/90 von Carl Gotthard Langhans erbaut.

Die Gesellschaft der Freunde und Förderer hat für die Sanierung des Gebäudes fleißig gespendet.

Sie können das Gebäude und die Ausstellung zur Wiedereröffnung des restaurierten Gebäudes von Dienstag bis Samstag von 14 bis 18 Uhr (bis 14. April 2013)  besichtigen.

 

Der "Trichinentempel" in einem Gemälde Niegelsson von 1797...

....und im Jahr 2012. Die Ansicht von außen...

...und von innen.

Mehr Informationen finden Sie in der Pressemitteilung der Humboldt-Universität zu Berlin.

67 / 70