Präpariersaal des Instituts für Veterinär-Anatomie, 1966

Die Deutsche Veterinärmedizinische Wissenschaft, 1966, S. 30

Die Deutsche Veterinärmedizinische Wissenschaft, 1966, S. 30

In der Anfangszeit der Veterinärmediziner an der Freien Universität waren die Bedingungen für das Veterinär-Anatomische Institut mehr schlecht als recht. Der Unterricht war über drei Standorte verteilt und einige Einrichtungen der Human-Anatomie mußten mitbenutzt werden. Der Präparationssaal für die Anatomie, 1960 entstanden, stellte so einen großen Fortschritt dar und gehörte zu den ersten Neubauten für die Veterinärmediziner an der FU.