Präsentieren

Präsentieren

Präsentieren von Materialien im Internet

  • Blackboard
    Das zentrale "Learning Management System" der Freien Universität Berlin ist zur Koordination aller Kurse vorgesehen. Alle Inhalte können dort zentral den Studierenden Ihres speziellen Kurses zur Verfügung gestellt werden. Darüber hinaus kann Blackboard auch zur Kommunikation, zur Erstellung/Durchführung von Übungen und vieles mehr verwendet werden. Detaillierte Informationen finden Sie hier.

  • Blackboard Content Collection
    Mit dem Blackboard Content System können Benutzer Lerninhalte, digitale Materialien und ganze Blackboardkuse in einer einheitlichen Umgebung organisieren und speichern. Mit seiner einfachen und intuitiven Bedienung bietet das Content System die ideale Möglichkeit für eine Arbeitsgruppe, gemeinsam auf die Daten zugreifen zu können, ohne auf Rechtemanagement, Datensicherheit und Versionierung verzichten zu müssen. Nähere Informationen zur Einrichtung und Nutzung finden Sie unter "Blackboard".

  • Wiki
    Ein Wiki liegt zwischen den Kategorien präsentieren und erstellen von Materialien sowie der Kommunikation zwischen den Teilnehmern.
    Mit  einer Wiki-Software lassen sich Websites erstellen, die von Besucher/innen nicht nur gelesen, sondern auch direkt im Webbrowser geändert und erweitert werden können. Mit einer einfachen Wiki-Syntax können die Texte auch von technischen Laien formatiert und verlinkt werden. Wikis entstanden als Wissensmanagement Werkzeuge und eignen sich besonders für das kooperative Erstellen von Inhalten und weitere Formen von E-Learning, bei welchen das Arbeiten in Gruppen im Vordergrund steht.
    Im Vergleich zu einem Content Management System gibt es aber auch eine Reihe von Einschränkungen. Zur Gestaltung von komplexen Websites, z.B. mit vielen Tabellen und Grafiken, ist ein Wiki weniger geeignet. Die Wiki-Inhalte können jederzeit von allen Benutzer/innen geändert und somit (zumindest temporär) auch zerstört werden. Die CeDiS stellt ab 2007 ein entsprechendes System zur Verfügung, dass für e-Learning Zwecke genutzt werden kann.
    Eine Wiki-Funktionalität ist nicht in Blackboard integriert, kann aber von einem Blackboard Kurs aus mit einem Link den Nutzern zur Verfügung gestellt werden.

Interaktiv im Seminarraum Materialien präsentieren und bearbeiten

Interaktive Tafel im Seminarraum - ActiveBoard
Mit einem Beamer wird die Bildschirmoberfläche eines angeschlossenen Computers auf die Oberfläche aktiven Whiteboards projiziert. Mit einem speziellen Stift kann auf diese Oberfläche geschrieben oder der angeschlossene Computer gesteuert werden. Mit Hilfe der installierten Software "ACTIVstudio" können Vorträge oder Präsentationen vor- und aufbereitet werden. Während einer Präsentation können mit dem Stift handschriftliche Annotationen gemacht oder Bilder, Videos usw. eingefügt werden. Als Benutzeroberfläche kommt ein virtuelles Flipchart zum Einsatz, das während der Präsentation vor- und zurückgeblättert werden kann.
Im "Pool A" (im Gebäudekomplex des Instituts für Pathologie, Robert-von-Ostertagstr. 15) steht ein fertig konfiguriertes System zu Ihrer Verfügung. Bei Interesse wenden sie sich bitte an den e-Learning Berater.
Whiteboard

 

  •