Springe direkt zu Inhalt

Klinik für kleine Haustiere (WE20)

Adresse
Oertzenweg 19b
Ge­bäude 1
14163 Berlin
Telefonzentrale
Telefon
Auf Grund des Lockdowns ausschließlich unter 0170 – 74 19 908 erreichbar
Fax
+49 30 - 838 460 157
Stand­orte

Wie behandelt man erkrankte Hunde und Katzen? Ein Interwiev mit Frau Prof. Dr. Barbara Kohn

Lockdown

Auf Grund der Corona-Pandemie können vom 14.Dezember an, bis zum 14. März ausschließlich Notfälle angenommen werden. Damit ist auch unsere telefonische Erreichbarkeit stark eingeschränkt. Ab sofort sind wir ausschließlich unter folgender Rufnummer erreichbar:

0170 – 74 19 908

Wochentags 9:00 - 21:00 Uhr, Wochenenden und Feiertage 10:00 - 20:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass wir für die Notdienstversorgung mindestens den 2-fachen Satz sowie eine Notdienstgebühr erheben müssen.


Bitte den ausgefüllten Behandlungsauftrag mitbringen

Behandlungsauftrag

Wir können NUR einer Begleitperson pro Patienten den Zutritt zur Klinik gestatten!

Terminanfragen

Trotz der andauernden Pandemie und der vorübergehenden Einstellung des Routinebetriebes sind wir bemüht medizinsche nicht aufschiebare Fälle anzunehmen.

Bitte informieren Sie sich telefonisch über freie Kapazitäten, werktags von 9.00 -13.00 Uhr sowie von 14.00 bis 16.00 Uhr unter 0170 – 74 19 908

bzw. per Email unter terminanfrage_KTK@vetmed.fu-berlin.de


Hygienemaßnahmen

Wir bitten Sie, bei einem Besuch in unserer Klinik einen FFP2 Mund-Nasenschutz zu tragen.

Bis auf weiteres ist das Betreten der Klinik nur in Ausnahmefällen gestattet – bitte klingeln Sie am Haupteingang um sich anzumelden, unser Klinikpersonal wird Sie und Ihr Tier dann draußen in Empfang nehmen.

Wir versuchen so viel möglich über das Handy zu kommunizieren, bitte halten Sie dazu nach der Anmeldung Ihr Mobiltelefon bereit, damit sie vom zuständigen Tierarzt/der zuständigen Tierärztin kontaktiert werden können. Denken Sie auch daran, sich wenn möglich witterungsgerecht anzuziehen.

Der Zugang zur Klinik muss generell verwehrt werden, wenn Sie

  • Symptome einer Covid-19 Erkrankung haben (Husten, Schnupfen, Fieber, Geruchs- oder Geschmacksverlust)
  • sich in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet aufgehalten haben (bitte informieren Sie Sich zu den aktuellen Risikogebieten auf der Website des Robert-Koch-Instituts)
  • in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer positiv auf SARS-CoV-2 getesteten Person hatten
  • Bitte sehen Sie davon ab, zu Mehreren die Klinik zu betreten. Prinzipiell gehen wir davon aus, dass nur eine Begleitperson benötigt wird.
  • Bitte informieren Sie uns telefonisch oder schriftlich, sollten Sie selbst oder eine Ihrer Kontaktpersonen innerhalb von 14 Tagen nach dem Klinikbesuch positiv auf SARS-CoV-2 getestet werden.

Mit Ihrer Unterstützung leisten Sie einen aktiven Beitrag, unsere Klinik SARS-CoV-2 frei zu halten – zum Wohle unserer Mitarbeitenden und TierbesitzerInnen und damit letztendlich auch unserer Patienten.

Praktika

Jede Form eines Praktikums an der Klinik kann im Moment leider nicht realisiert werden. Bitte sehen Sie von entsprechenden Anfragen ab.


Tierärztlicher Notdienst

 

Aktion tierische Hilfe

Die Aufrechterhaltung des Notdienstes für kleine Haustiere am Standort Düppel, FU-Klinik, Oertzenweg 19 b, ist gefährdet. Es kann nicht mehr gewährleistet werden, dass die Tiere in Notfällen behandelt, gepflegt und versorgt werden können.

 

 

                Was ist Ihnen der Notdienst wert?

 

 

Bitte spenden Sie.                                                     


Spende an:      Hauptkasse der FU, 14195 Berlin

Spendenkonto: Deutsche Bank, IBAN: DE 35 10070848 0512158700
                                                   BIC: DEUTDEDB110

                        Verw.zweck (immer angeben):          0408007198/282 90

                        Stichwort:       Tierärztlicher Notdienst, Düppel
                                                                      

Wenn Sie eine Spendenbescheinigung benötigen,

bitte eine E-Mail an die Kleintierklinik@vetmed.fu-berlin.de schicken.

 

(Klinikleitung)

 

 

 

 

Schlagwörter

  • FU, Freie Universität Berlin, Fachbereich Veterinärmedizin, Klinik für Kleine Haustiere, Heimtiere, WE 20, Kleintierklinik, kleine Haustiere, Kleintiere, Heimtiere Berlin