Springe direkt zu Inhalt

Drittmittelprojekte


Prävention und Bekämpfung von Campylobacter-Infektionen: Ein „One Health“-Ansatz.
IP2: Biofilme und Strategien zu deren Reduktion
(PAC-CAMPY)

Projektleitung: Dr. Greta Gölz, Prof. Dr. Thomas Alter

Zuwender: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Details


Entwicklung einer Bakteriophagen-Lösung gegen Campylobacter-Biofilme in Geflügel-Schlachthöfen (Campy-Phagen, ZIM)

Projektleitung: Prof. Dr. Thomas Alter, Dr. Greta Gölz

Zuwender: Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit (BMWi, ZIM-Kooperationsprojekt)

Details


Einsatz von UV/UV-LED-Strahlung zur Reduktion von Mikroorganismen auf Eiern (UVegg)

Projektleitung: Prof. Dr. Thomas Alter, Susanne Fleischmann

Zuwender: Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Details


UVC-LED-Einsatz zur Dekontamination technischer Oberflächen in der Lebensmittelverarbeitung (KONTRA),
Teilprojekt 1: Optimierung der Inaktivierungseffizienz von UVC-LEDs unter Praxisbedingungen in der Lebensmittelindustrie

Projektleitung: Prof. Dr. Thomas Alter, Susanne Fleischmann

Zuwender: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Details


Entwicklung von zielgruppenorientierten E-Learning-Schulungsunterlagen zur Verbesserung des Tierschutzes bei Transport und Schlachtung von Rind und Schwein (Akronym: eSchulTS2)

Projektleitung: Univ.-Prof. Dr. Diana Meemken, Dr. Nina Langkabel

Zuwender: Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Details


abgeschlossene Projekte ab 2010

FAO Reference Centre for Veterinary Public Health
VibrioNet
CARO 2017
PAC-Campy