Springe direkt zu Inhalt

Wahlpflicht

08160-S22: Praxis der Bienenhaltung (Seminar)
Theoretische und praktische Anleitung der Imkerei; Arbeiten am Bienenstock, Honigschleudern (n.V.) und ganztägige Exkursion zum Landesbieneninstitut bzw. Bienengarten Dahlem der Freien Universität Berlin.
Dozent/inProf. Dr. Dr. Ralf Einspanier, Moritz Mating
Zeit09.06.2022 - 21.07.2022
09.06.-21.07.2022, Do 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr
08162-S22: Molekularbiologie der Fortpflanzung (Seminar)
Reproduktive Ereignisse werden durch viele molekulare Faktoren beeinflusst. Thematisch wird sich das Seminar z.B. mit Ereignissen/Organen beschäftigen, bei denen die hormonelle Steuerung oder auch die Hormonproduktion eine wichtige Rolle spielen. Des Weiteren befassen wir uns mit Themen rund um 'Reproduktion und Erbinformation' . . Nach Einführungsvorlesungen erfolgen (Gruppen-)Arbeitsphasen ...
Dozent/inPD Dr. Beate Braun
Zeit als Blockveranstaltung Sa 23.04. und So 24.04.2022 ganztägig 10:00-16:00
08168-S22: Biologie der Bienen, Bienenhaltung und Bienenprodukte (Seminar)
Vorlesung zur Einführung in die Biologie der Bienen. Es werden die folgenden Themen behandelt: Biologie der Insekten, Herkunft der Honigbiene, Anatomie und Physiologie der Biene, Hummeln und Wildbienen, Haltungssysteme und Königinnenzucht sowie Honig und andere Bienenprodukte. Diese Veranstaltung ist die Vorbereitung auf das Seminar ‚Praxis der Bienenhaltung’ in der 2. Semesterhälfte.
Dozent/inUniv.-Prof. Dr. Dr. Ralf Einspanier und Mitarbeiter, Moritz Mating
Zeit21.04.2022 - 02.06.2022
Vom 21.04.2021 bis 02.06.2022 jeweils Do von 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr.
08166-S22: Tierbiochemisches Seminar (Seminar)
Seminarfachvorträge zu speziellen Themen der Tierbiochemie. Diese Lehrveranstaltung richtet sich an höhere Semester, Doktorand/-innen und Mitarbeiter/-innen. Gastdozent/-innen und Mitarbeiter/-innen referieren über ihre aktuellen Forschungsgebiete. Integrative Seminarveranstaltung mit verschiedenen Fachvorträgen zu tierwissenschaftlichen Themen. Einzelthemen siehe Aushang. Vorträge sind ...
Dozent/inUniv.-Prof. Dr. Dr. Ralf Einspanier
Zeit13.05.2022 - 15.07.2022
9:00-10:30