Springe direkt zu Inhalt

66. FBR- Sitzung

15.07.2021 | 16:00

Der Fachbereichsrat (FBR) ist das zentrale Entscheidungsgremium des Fachbereichs. Der FBR des Fachbereichs Veterinärmedizin hat dreizehn Mitglieder und wird alle zwei Jahre gewählt. In ihm sind alle Gruppen von Fachbereichsangehörigen vertreten (Studentinnen und Studenten, wissenschaftliche sowie nicht wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Professorinnen und Professoren). Vorsitzender und Sprecher des Rats ist der Dekan, dessen Vertreter ist der Prodekan für Lehre und der Forschungsdekan. Im FBR werden Fragen der Lehre, des Studiums, der Besetzung von Professuren und anderen Stellen beraten sowie die Zukunftspläne des Fachbereichs diskutiert und entworfen.

Sitzungen des FBR beginnen in der Regel mit einem öffentlichen Abschnitt an dem alle Mitarbeitenden und Studierenden des Fachbereichs herzlich zur Teilnahme eingeladen sind. Abschließend werden in einem nichtöffentlichem Anteil Themen behandelt bei denen schutzwürdige Interessen Einzelner zu beachten sind (Datenschutz).

Die Sitzungen werden bis auf Widerruf digital per Webex stattfinden. Den Link zur Teilnahme erhalten Sie mit der Tagesordnung zur jeweiligen Sitzung. Der Versand der Tagesordnung erfolgt per Mail.

Weitere Informationen, die Mitglieder und die Protokolle der Fachbereichsratssitzungen finden Sie hier.