Springe direkt zu Inhalt

Meldung von Covid19-(Verdachts-)Fällen für Studierende am Fachbereich Veterinärmedizin

Meldung von Covid19-(Verdachts-)Fällen für Studierende am Fachbereich Veterinärmedizin

Studierende und Beschäftigte, die mit dem Corona-Virus infiziert sind und in den zwei Tagen vor Symptombeginn oder positivem Testergebnis auf dem Campus der FU waren, sind verpflichtet, ihre Infektion zu melden, um Kontaktpersonen an der FU ermitteln zu können und so die Ausbreitung des Virus auf dem Campus einzudämmen. Ebenso bitten wir Personen mit einem positiven Antigen-Schnelltest-Ergebnis und enge Kontaktpersonen von Infizierten mit eigenen Symptomen, sich als Verdachtsfälle zu melden. Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link.

--> Meldeformular zur Meldung von Covid19-(Verdachts-)Fällen für Studierende

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an das Studienbüro.