Institut für Pharmakologie und Toxikologie (WE14)

Institut für Pharmakologie und Toxikologie

Institut für Pharmakologie und Toxikologie

Adresse:

Koserstraße 20
Gebäude 14
14195 Berlin

Leitung:

Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Bäumer

Telefon:

+49 30 838 53221

E-Mail:

pharmakologie@vetmed.fu-berlin.de

Webseite

Kurzportrait

Am Institut für Pharmakologie und Toxikologie wird Studierenden das Grundlagenwissen zu verschiedenen Therapieformen und zur Wirkung, Herstellung und Anwendung von Arzneimitteln sowie zum Arznei- und Betäubungsmittelrecht vermittelt.

Die Forschung am Institut konzentriert sich zum einen auf die Untersuchung von Ursachen allergischer Hauterkrankungen wie der atopischen Dermatitis bei Mensch und Tier und zum anderen auf die Pathophysiologie und mögliche Therapie von chronischem Juckreiz. Hierbei werden auch als Beitrag zum 3R-Prinzip (reduce, refine, replace animal experiments) Versuche an Zellkulturen (Keratinozyten, dendritische Zellen und sensorische Nervenzellen) sowie isoliert perfundierten Organen durchgeführt. Ein neuer Schwerpunkt ist die Forschung an infektiösen Hauterkrankungen (Pyodermie) des Hundes. Hierbei stehen vor allem neue Therapieansätze im Vordergrund, die der steigenden Resistenzentwicklung entgegenwirken können.

Externe Dienstleistungen

Zu den Dienstleistungen des Instituts gehören Beratungen zu pharmakologischen, toxikologischen und arzneimittelrechtlichen Fragen von Tierärzten sowie die Erstellung von Gutachten für Gerichte und Staatsanwaltschaften.

Forschung und Wissenschaft

Link zu den aktuellen Projekten in der PubDB