Springe direkt zu Inhalt

Stellenangebot: Wissenschaftlicher Mitarbeiter/-in (Postdoc) im Bereich Proteinanalytik/MALDI

Wiss. Mitarbeiter/-in (Postdoc) (m/w/d) Vollzeitbeschäftigung befristet bis zu 4 Jahre Entgeltgruppe 13 TV-L FU Kennung: „TZR-Wissenschaftler MALDI 2021“

News vom 02.08.2021

Das Land Berlin als Bauherr errichtet derzeit gemeinsam mit Finanzmitteln der Bundesrepublik Deutschland (im Rahmen einer Baumaßnahme gemäß Art. 91b GG) am Fachbereich Veterinärmedizin der Freien Universität Berlin das „Tiermedizinische Zentrum für Resistenzforschung“ (TZR). Es handelt sich dabei um ein überregional und international agierendes tiermedizinisches Forschungszentrum, in dem infektionsmedizinische Grundlagenforschung, Hygienefächer und tiermedizinisch-klinische Fächer vereint Fragestellungen der übergreifenden Resistenzforschung in der Tiermedizin bearbeiten. Gemeinsames Ziel ist, die Anreicherung der Resistenzeigenschaften (Resistom) aller Infektionserreger (Bakterien, Pilze, Viren und Parasiten) in der Tiermedizin einzudämmen. Zugleich wird im TZR der gemeinsamen übergreifenden Resistenzproblematik in Human- und Tiermedizin auch im Sinne des „One Health“-Ansatzes nachgegangen. Für die Inbetriebnahme und Betreuung der Großgeräte MALDI-ToF MS/MS und HPLC/MS im TZR ist eine Stelle als wiss. Mitarbeiter/-in zu besetzen.

Detailiertere Informationen zur Stellenausschreibung finden Sie unter: https://www.fu-berlin.de/universitaet/beruf-karriere/jobs/wiss/08_fb-veterinaermedizin/VM-TZR-Wissenschaftler-MALDI-2021.html

3 / 28