Springe direkt zu Inhalt

Forschungsprojekt zum Antibiotikaeinsatz bei Hunden, Katzen und Pferden gestartet

News vom 09.03.2021

Das neue Forschungsprojekt HKP-Mon beschäftigt sich mit der Messung des Antibiotikaeinsatzes bei Hunden, Katzen und Pferden. Zusätzlich wird auch die Resistenzsituation untersucht. Dieses Projekt wird gefördert vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft und gemeinsam mit dem Institut für Pharmakologie und Toxikologie sowie dem Institut für Mikrobiologie und Tierseuchen in den nächsten drei Jahren bearbeitet.

3 / 11