Springe direkt zu Inhalt

Coronavirus SARS-CoV-2 (COVID-2019): Aktuelle Informationen zum Sektionsbetrieb

News vom 16.03.2020

Sektionen von Tieren werden durchgeführt:
  • Ausschließlich in dringenden Fällen (seuchenrechtlich relevante Erkrankungen, ökonomisch relevante Bestandsprobleme, Zoonosen, …)
  • Nur nach telefonischer Anmeldung unter 838 62454 (Fr. Giese) oder 838 62450 (Fr. Hepe / Fr. Schindelwig)
  • Übermittlung eines Sektionsauftrages per Email oder Fax (siehe Service)
Ablage von Tierkörpern:
  • Unter Vermeidung von Personenkontakt über den Zugang Königsweg 61
  • In verschlossenen Behältern (reißfeste und dichte Tüten)
  • Bitte nutzen Sie die Möglichkeiten zur Händereinigung / -desinfektion
2 / 2