Preise und Beihilfen

Verleihung des Gerhard-Reuter-Preises
Preisverleihung: Gerhard-Reuter-Preis Bildquelle: Leinen

Es ist uns ein Ansporn die wissenschaftliche Arbeit aktiv voranzutreiben oder sie indirekt, aber gezielt zu fördern. Die "Gesellschaft der Freunde und Förderer der Veterinärmedizin an der Freien Universität Berlin e.V." unterstützt  berechtigte und sinnvolle Anliegen von Gremien oder Fachbereichsangehörigen.

 

 

 

 

 Die Unterstützung des Fördervereins kommt zugute:

  • der jährlichen Promotionsfeier
  • dem Tag der offenen Tür
  • der Herausgabe der Zeitschrift "Veterinärmedizin in der Hauptstadt"
  • Reisekostenzuschüsse für Studierende, um die Ausbildung internationaler zu gestalten und den Studierenden die Möglichkeit zu eröffnen im Ausland eigene Erfahrungen zu sammeln
  • Reisekostenzuschüsse zu Kongressbesuchen, für Studierende und junge Wissenschaftler des Fachbereichs Veterinärmedizin (Bedingungen beachten!)
  • dem "Gerhard-Reuter-Preis" für besondere Studienleistungen
  • dem Tierschutzpreis (Dr. Wilma von Döring Forschungspreis), der besondere Promotionen im Bereich des Tierschutzes belohnt
  • der Förderung Studierender und junger Wissenschaftler des Fachbereiches Veterinärmedizin zur Teilnahme an nationalen oder internationalen Fachtagungen (Award Society)

Wir freuen uns über die Erfolge, die sich durch diese Unterstützung etwas leichter erzielen lassen und auf die der Fachbereich mit Recht stolz sein darf.