Aktivitäten


  • Am 15.10.2012 wurde nach siebenjähriger Renovierung das Theatrum anatomicum, umgangssprachlich am Fachbereich auch als "Trichinientempel" bezeichnete Langhansbau, wiedereröffnet. Die Wiederherstellung des Portals konnte durch Spenden der Freunde und Förderer realisiert werden. Weitere Informationen zum restaurierten "Tieranatomischen Theater" finden Sie hier.
Klicken Sie auf das Bild, um eine Bilderserie zu öffnen
Foto: Kosmol
Tieranatomisches Theater der HU Berlin