Untersuchungen

In unserer spezialisierten Augensprechstunde für Ihre Tiere bieten wir folgende Untersuchungen an:

  • Kontrolle des Tränenfilms (Schirmer Tränentest, Interferometrie, Meibometrie, Osmolaritätsmessung)

  • Untersuchung der Bindehäute und der Hornhaut mit verschiedenen Färbetechniken, Entnahme von zytologischen Präparaten und Probenmaterial zur Untersuchung im Labor (z.B. Bakterien, Viren)

  • Spaltlampenuntersuchung der äußeren und inneren Augenabschnitte

  • Tonometrie (Messung des Augeninnendrucks)

  • Ophthalmoskopie (Untersuchung des Augenhintergrunds)

  • Fundusfotografie

  • Elektroretinogramm (ERG, Funktionstest der Netzhaut)

  • Ultraschalluntersuchung des Auges und der Augenhöhle

  • Untersuchung des Kammerwinkels mittels Gonioskopie (Glaukom-Vorsorge)

  • Untersuchung auf erbliche Augenerkrankungen (DOK/ECVO, www.dok-vet.de)

  • Neuroophthalmologische Untersuchung im Zusammenarbeit mit den Kollegen/innen der Abteilung für Neurologie

  • Dermatologische Untersuchung in Zusammenarbeit mit den Kollegen/innen der Abteilung für Dermatologie


Fotostrecke und weitere Informationen


Schirmer Tränentest bei einem Hund.


Fluoreszein-Test bei einer Katze.

Spaltlampenuntersuchung bei einer Katze.


Augendruckmessung (Tonometrie) bei einer Eule.


Elektroretinogramm ERG bei einem Seeadler


Untersuchung der Netzhaut (Ophthalmoskopie) bei einer Katze.


Untersuchung der Netzhaut (Ophthalmoskopie) bei einem Kaninchen.


In unserer Abteilung halten wir jeden Morgen und jeden Nachmittag eine kleine Visite zur Besprechung der angemeldeten und gesehenen Patienten ab. So wird sichergestellt, dass jeder Mitarbeiter der Abteilung die Krankengeschichte Ihres Tieres kennt und auch die jungen Kolleginnen durch Frau Prof. Eule Rückhalt und Anleitung erfahren.


Operationen im Augenbereich

Selbstverständlich führen wir auch Operationen im Bereich der Augen aus.


Lagerung eines Hundes für die Operation unter dem Operationsmikroskop



Operation mit Hilfe eines Operationsmikroskops


Einen Teil, der von uns durchgeführten Operationen, möchten wir Ihnen hier auflisten:

Lidchirurgie
  • Entropium
  • Ektropium
  • Tumorentfernung (auch Kryochirurgie)
  • Korrektur einer zu langen Lidspalte (Makroblepharon)
  • Lidplastiken
  • Behandlung einer Distichiasis (zusätzliche Bewimperung)
  • Entfernung ektopischer Zilien
  • Lidrandverletzungen
  • nasale Kanthusplastik bei brachyzephalen Rassen (z.B. Mops)
Chirurgie der tränenableitenden Wege
  • Eröffnung der Tränenpunkte und ggf. des Tränensackes
  • Kanalisation der Tränenwege
Chirurgie der Bindehaut und des dritten Augenlids (Nickhaut)
  • Zurückverlagerung einer vorgefallenen Nickhautdrüse (Cherry Eye)
  • Teilentfernung von deformieren Nickhautknorpeln
  • Tumorentfernung
Hornhautchirurgie
  • Versorgung nicht heilender Hornhauterosionen und/oder -ulzerationen
  • Versorgung von perforierenden und nicht perforierenden Hornhautverletzungen
  • Entfernung von Hornhautsequestern (Cornea nigra), Hornhautdegenerationen, Fremdkörpern und/oder Dermoiden mittels Keratektomie
Linsenchirurgie
  • Kataraktoperation (Grauer Star, Operation durch Phakoemulsifikation)
    mit oder ohne Implantation einer Kunstlinse
  • Entfernung von luxierten Linsen
Glaskörperchirurgie
  • Entfernung von verändertem Glaskörpermaterial (Vitrektomie)
Glaukomchirurgie
  • Durchführung von drucksenkenden Operationen
Chirurgie des gesamten Auges bzw. der Orbita (Augenhöhle)
  • Entfernung des Auges (Enukleation z.B. nach Trauma, Tumor, Missbildung, Glaukom)
  • Einsetzen von intraokularen Silikonprothesen (z.B. beim absoluten Glaukom, bei blinden schmerzhaften Augen)
  • Drainage von retrobulbären Abszessen

nach oben