Skills Lab Initiative - Übungseinrichtungen für Studierende

An den Modellen des Skills Lab Labors können gezielt die praktischen Fähigkeiten und Szenarien der angehenden Tierärzte trainiert werden.

Skills Lab Initiative

Klinische und vor allem auch praktische Fähigkeiten spielen im Studium der Veterinärmedizin eine essentielle Rolle. Aufgrund der stetig wachsenden Zahl an Studierenden der Veterinärmedizin und gleichzeitig steigenden ethischen Anforderungen an an den Tierschutz gewinnen Veterinary Clinical Skills Laboratories (CSLs) in der praktischen Ausbildung international immer mehr an Bedeutung.

Für das Erlernen von praktischen Fertigkeiten ist es sehr wichtig, die Handgriffe häufig zu wiederholen. Am lebenden Tier ist dies aus ethischen Gründen nur beschränkt möglich. Ein CSL bietet einen studenten-fokussierten Lernraum um wichtige klinische Fertigkeiten an Modellen und Simulatoren in einer stressfreien Umgebung demonstrieren und üben zu können. Dabei ist eine direkte Erfolgskontrolle möglich und das Gefahrenpotential für Mensch und Tier ist eliminiert. Zusätzlich können Studierende im CSL gezielt bestehende Wissenslücken schließen, Lernstoff so oft wie nötig wiederholen und sich auf anstehende Praktika und praktische Übungen gezielt vorbereiten. Vor allem im fortgeschrittenen Level sollen praktische Fähigkeiten mit soziale Fähigkeiten wie Kommunikation, Entscheidungsfindung und Teamwork kombiniert werden.

Von der praktischen Ausbildung im CSL können Studierende in studienbegleitenden Praktika sowie angehende Tierärzt/innen im klinischen Praxisalltag profitieren. Das intensive praktische Training  soll Berufsanfängern den Start in die Praxis erleichtern und bei der Wahl des passenden Berufszweiges unterstützen.

Wir, die Mitarbeiter der Tierklinik für Fortpflanzung, wollen mit der Skills Lab Initiative dynamische Lehrkonzepte zur Vermittlung von praktisch-klinischen Fertigkeiten im CSL am Fachbereich Veterinärmedizin schaffen.

Ziele des Clinical Skills Labs

  • Übung von praktischen Fertigkeiten vor einem Eingriff am lebenden Tier

  • Eingliederung der praktischen Ausbildung schon zu Beginn des Studiums

  • Implementierung von Kommunikations- und Sozialkompetenzen in der klinisch-praktische Ausbildung

Ansprechpartner

Dr. Laura-Kim Schüller

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu unserer Skills Lab Initiative haben oder uns unterstützen möchten dann schreiben Sie uns eine E-Mail an: laura.schueller@fu-berlin.de

 Aktuelle Publikationen  unserer Arbeitsgruppe zum Thema finden Sie hier