Vorlesung Arznei- und Betäubungsmittelrecht

Wintersemester, (7. Semester wöchentlich 2 Stunden)

  • Arzneimittelgesetz und relevante Verordnungen, wie Verordnung über tierärztliche Hausapotheken (TÄHAV)
  • Lebensmittelrechtliche Bestimmungen, die den tierärztlichen Arzneimittelsektor betreffen (VO über Stoffe mit pharmakologischer Wirkung, relevante EU-Verordnungen zu Rückstandshöchstmengen
  • Betäubungsmittelgesetz und relevante Verordnungen, wie BtMVV
  • Verordnen von Arzneimitteln

Die für die Vorlesung benötigten Gesetzestexte können über die Seite: http://www.vetidata.de/ (Passwort erforderlich) abgerufen werden.

 

Liebe Studenten/innen,

 

begleitend zur Vorlesung sowie zur Prüfungsvorbereitung und -durchführung sollten Sie sich rechtzeitig bei zwei Datenbanken anmelden:

•Vetidata der Universität Lepizig stellt sowohl die Gesetzestexte als auch eine Datenbank für zugelassene Tierarzneimittel zur Verfügung.

Als Student können Sie dort einen kostenlosen Zugang beantragen.

•Die Rote Liste ist eine Datenbank für Humanarzneimittel und kann über einen DocCheck-Zugang, der auch die Nutzung anderer Informationsquellen für "Heilberufler" ermöglicht, genutzt werden. Auch hier können Sie sich kostenlos anmelden.

 

Diese Datenbanken sind essentiell für die Teilnahme an der AVO-Prüfung und auch für die klinischen Fächer eine hervorragende Ergänzung bei der Suche geeigneter Therapeutika!

 

Beste Grüße,

 

Das AVO-Team


 

Vorlesungsverzeichnis
banner_siegel