Blutwerte

Alles einblendenAlles ausblenden

manuelle Zellauszählung (Zählkammer)

  • Antikoagulanz: EDTA
  • Spezialisiertes Labor

Ausstriche

  • Nativblut
  • Färbungen: Giemsa, Wright, Diff-Quik®

Hämatokrit

  • 38 – 50 % (große Unterschiede zwischen den Arten
Direktlink
  • 100 – 200 Leukozyten zählen
  • Papageien: Granulozytäres Blutbild
  • Bsp Welli: 

    • Erys 2,4 – 4  x 1012/L

    • Leukos 3 – 8,5 x 109/L

    • Heterophile 50 – 75%

    • Basophile 0 – 1%

    • Eosinophile 0 – 2%

    • Lymphos 25 – 45%

    • Monozyten 0 – 2%

    • Hkt 44 – 58%

Direktlink
  • Antikoagulanz: Heparin
  • Totalprotein (TP) und Albumin (Albumin-Globulin-Verhältnis)
Direktlink

Gallensäuren

  • in der Leber synthetisiert und sezerniert, im distalen Colon reabsorbiert und über Portalvene wieder von Leber recycelt
  • ↑ Leberschaden (auch chronisch)
  •  Vögel ohne Gallenblase (Taube!): postprandialer Anstieg

Cholinesterase (ChE)

  • Leberspezifisch
  • ↓ bei Leberschäden, da Zellen nicht mehr zur Synthese fähig sind
  • Nicht bei akuten Geschehen

Glutamat-Dehydrogenase (GLDH)

  •  mitochondrial, auch in Niere und Gehirn vorkommend
  • ↑ gilt als leberspezifisch (Zellschäden)
  • Erhöht sich erst sehr spät

Aspartat-Aminotransferase (AST)

  • Beim Vogel nicht leber-spezifisch!
  • Auch in Muskelzellen vorhanden (eventuell Creatinkinase (CK) bestimmen)

Alanin-Aminotransferase (ALT)

  • Beim Vogel nicht leber-spezifisch!
  • In diversen Organen vorhanden
  • Keine diagnostische Relevanz

Laktat-Dehydrogenase (LDH)

  • in vielen Organen vorhanden
  • Erhöht bei Leber- und Muskelzellschädigung

Alkalische Phosphatase (AP)

  • Bei Lebererkrankungen nie erhöht
  • Osteoblastische Aktivität (Wachstum, Fraktur, Knochentumor)
Direktlink

Harnsäure

  • Aktiv sezerniert (unabhängig von der GFR)
  • Erhöht bei > 70% Gewebeschaden
  • Erhöht nach der Futteraufnahme

Harnstoff

  • Passiv filtriert
  • Erhöhung -> Dehydratation

Kreatinin

  • Keine Bedeutung, da zu gering gebildet
Direktlink

Vogelprofil“

  • Ca
  • Po4
  • Na
  • K

Kalzium

erhöht:

  • Physiologisch erhöht in der Legephase
  • Knochentumore
  • Hypervitaminose D
  • Dehydratation

vermindert:

  • Hypovitaminose D
  • Mangelenährung
  • Hypokalzämie-Syndrom bei Graupapageien

Phosphor

  • Beim Vogel keine Aussage über Nierenfunktion
  • Ca:P – Verhältnis 2 :1

Glucose

erhöht:

  • Nach Futteraufnahme
  • Diabetes mellitus
  • Glukokortikoidgaben
  • Nierenerkrankungen

vermindert:

  • Hungerzustände

Sonstiges

  • Blei (EDTA-Blut)
  • Zink (Serum)
Direktlink