Epidemiologie

Wirtsspektrum

  • Hühner
  • Fasanen
  • Perlhühner

Übertragung

  • direkt
    • Viruspersistenz (bis 408 Tage) im Trigeminusganglion (Träger)
    • Keine vertikale Übertragung
  • indirekt über kontaminierte Gegenstände
    • Belebte Vektoren (Mensch und Tierverkehr)
    • Das Virus persistiert sehr lang im Stall und die Infektion tritt immer wieder auf

Inkubationszeit:

  • Nach natürlicher Infektion:6 - 15 Tage
  • Nach experimenteller Infektion: 4 - 5  Tage