Symptome

Blutgefüllte Caeca
Blutgefüllte Caeca
Blutiger Darminhalt
Blutiger Darminhalt

Klinik

  • plötzliche Todesfälle
  • Störungen des Allgemeinbefindens, blasse Köpfe
  • blutverschmierte Kloake und Schwanzfedern
  • blutiger Durchfall

Klinik bei Legeputen

  • meist inapparent, verbunden mit Legeleistungsabfall und verminderte Eischalenqualität (dünnschalig, unpigmentiert)

Pathologisch anatomisch

  • Meist guter Ernährungszustand
  • Darmlumen (insb. Duodenum) ist mit blutigem Inhalt gefüllt
  • Darmschleimhaut entzündlich gerötet, mitunter Fibrinschicht
  • Milz
    • Bei verendeten Tieren meist dunkel und nicht vergrößert
    • Bei überlebenden Tieren marmoriert, brüchig und vergrößert
  • Leberschwellungen und/oder petechiale Blutungen können auftreten