Untersuchung der Ausmerzung

Schnellagglutination
Schnellagglutination
Schnellagglutination, Detail
Schnellagglutination, Detail

S. gallinarum, S. pullorum

1. Untersuchung:

  • alle Tiere (100%).
  • Schnellagglutinationstest

Beim Auftreten von positiven Reagenten bakteriologische Untersuchungen von

  • Reagenten
  • abgestorbenen Embryonen
  • steckengebliebenen Küken
  • Mekonium

Positiver Bestand

  • Ausmerzen aller Reagenten
  • Wiederholt untersuchen bis 2 aufeinanderfolgende (Abstand 2-3 Wochen) Untersuchungen negative Ergebnisse aufweisen (Schnellagglutinationstest)

Negativer Bestand (> 3 Jahre ohne Reagenten)

Stichprobenuntersuchungen:

  • 600 Tiere 99% Sicherheit
  • 205 Tiere 95% Sicherheit