Diagnose

  • direkter Erregernachweis durch Kultivierung auf Blutagar und biochemischer Differenzierung
  • PCR
  • indirekter Nachweis von Antikörpern mittels ELISA (14 bis 21 Tage p.i. möglich)